Grünes Netz Mediation Vermitteln in der Flüchtlingskrise

Das Grüne Netz Mediation – Vermitteln in der Flüchtlingskrise ist eine Initiative engagierter Wissenschaftler, die seit dem Jahr 2000 an der FernUniversität Hagen Studienprogramme für Mediation entwickeln und anbieten.

Das 2015 gegründete Netzwerk ist ein bundesweiter Zusammenschluss von mittlerweile mehr als 450 Mediatoren und Mediatorinnen, die angesichts der von Bürgerkrieg und Terror ausgelösten Migrationen ihre Kernkompetenz zur Verfügung stellen: Konflikte in der Flüchtlingskrise mit Hilfe von Moderation und Mediation zu verhindern oder beizulegen. Das Grüne Netz kann dabei bereits auf zahlreiche Erfolge in Form von durchgeführten Mediationen, Moderationen, Workshops oder kommunalen Pilotprojekten zurückblicken.


Weitere Informationen finden Sie unter www.gruenes-netz-mediation.de.

Wer am Projekt teilnehmen und das Netzwerk mit seiner Teilnahme erweitern möchte, wendet sich bitte per E-Mail an info@gruenes-netz-mediation.de