Alumni der Mediationsstudien der FernUniversität in Hagen

Der Mediationsverbund will auch den Studierenden und Alumni den fernuniversitären Mediationsstudien eine Plattform bieten.

Als offenes Netzwerk versteht sich der Mediationsverbund als Brückenschlag zwischen Wissenschaft, Anbietern und Anwendern. Durch die Teilnahme an kleineren und größeren Veranstaltungen – z. B. Tagungen der offenen Werkstatt des Kompetenzzentrums eStandards – trägt er deshalb dazu bei, Mediatoren und Unternehmer zum allseitigen Gewinn zusammenzubringen. Für die Studierenden und Alumni der FernUniversität entstehen hierdurch – das Interesse und die erforderliche Eigeninitiative vorausgesetzt – wertvolle Gelegenheiten, Bedarfe an Forschungsprojekten oder mediativen Lösungen für die Praxis auf Seiten der mittelständischen Wirtschaft zu erkennen und mit Unternehmensverantwortlichen ins Gespräch zu kommen.

Ferner fühlt sich der Mediationsverbund der Unterstützung neuer Ideen und Projekte aus der Feder der Alumni in besonderem Maße verpflichtet.

Projektinteressierte wenden sich bitte per E-Mail an Herrn Dr. Friedrich Dauner oder Herrn Sascha Richter unter mediation@fernuni-hagen.de.