Ein offenes Netzwerk für Experten und Anwender

Der Mediationsverbund Deutschland M.V.D. fördert Maßnahmen und Einrichtungen zur Konfliktprävention und die Mediation im Sinne meditativer Lösungen für die Praxis.

Zu diesem Zweck bietet der M.V.D. einen Rahmen für die Zusammenarbeit von Wissenschaft, Anbietern und Anwendern.

Damit verbindet er Menschen und Institutionen, die an der praktischen Umsetzung zukunftsweisender Ideen und Konzepte Interesse haben. Im Besonderen unterstützt er Praxisbeispiele, Kooperationen, Implementationsprojekte, Dokumentationen, Evaluationen und das praxisbezogene Forschen und Lernen.

Der Verbund ist unpolitisch, unparteiisch und an keine wissenschaftliche Disziplin, Schule oder Denkrichtung gebunden.

Unter dem Zusammenschluss des M.V.D. findet sich die Heimat für unterschiedliche Aktivitäten, wie zum Beispiel das Grüne Netz, die Alumni, das Prädikat für mediationsorientierte Unternehmen sowie für Projekte aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Dr. rer. nat. Carmen S. Poszich-Buscher
Diplom-Biologin / Master of Mediation
Espenweg 7, 58849 Herscheid
Tel: 02357 170 334
Mobil: 0172 284 9182
poszich.buscher@gmx.de
www.mediation-als-kompetenz.de

Achim Gilfert
Kompetenznetzwerk für Oberflächentechnik e.V.
Am Walzwerk 25, 45527 Hattingen
Mobil: 0163 175 8937
gilfert@netzwerk-surface.net
www.netzwerk-surface.net